Fakultät für Kulturwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Antike und Orient (B.A. Nebenfach)

Übersicht


Informationen, Aktuelles und Termine

  • Immatrikulation:
    Immatrikulation/Einschreibung in das Nebenfach Antike und Orient zum Wintersemester (kein Bewerbungsverfahren, nicht zulassungsbeschränkt): Online- und postalische Immatrikulation bzw. persönliche Immatrikulation
  • Einführungsveranstaltung:
    Die Einführungsveranstaltung in das Bachelor-Nebenfach Antike und Orient findet am Di., 10.09.2019, um 10 Uhr s.t. in B 006 (Theresienstr. 39) statt. Die Präsentation können Sie hier einsehen.
  • Belegen von Lehrveranstaltungen:
    Alle Lehrveranstaltungen werden während der Belegfrist vor Beginn der Vorlesungszeit über LSF (Lehre - Studium - Forschung) belegt (Funktion: "Lehrveranstaltungen belegen/abmelden"). Für alle Lehrveranstaltungen besteht eine Anmeldepflicht vor Beginn der Vorlesungszeit.
    Belegfrist im Wintersemester 2019/20: *** 24.09.19 bis einschl. 07.10.19 ***

    Was und wie belege ich im 1. + 3. + 5. Fachsemester?
    Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (1. Fachsemester)
    Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (3. + 5. Fachsemester)
  • Prüfungsanmeldung:
    Alle Prüfungen (auch Referate etc.) sind in LSF (Funktion: "Prüfungsan- und -abmeldung") innerhalb der Prüfungsanmeldefrist anzumelden. Wichtig: In diesem Zeitraum können Sie sich von angemeldeten Prüfungen abmelden, danach jedoch nicht mehr!
    Prüfungsanmeldung im Wintersemester 2019/20: *** 13.01.2020 bis einschl. 24.01.2020 ***
    Handreichung zur Prüfungsanmeldung: Anleitung zur Prüfungsanmeldung: 1. Fachsemester und Anleitung zur Prüfungsanmeldung 3. + 5. Fachsemester
  • Anerkennung von Prüfungsleistungen:
    Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die vor der Immatrikulation absolviert wurden, muss im 1. Fachsemester erfolgen! Fachwechsler in das Bachelor-Nebenfach Antike und Orient sollten sich umgehend persönlich bei der Studiengangskoordinatorin bzgl. Anerkennungen von Prüfungsleistungen aus dem alten Nebenfach bzw. Studiengang informieren. Bitte beachten Sie: Nach dieser Frist ist keine Anerkennung mehr möglich.
    Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die nach der Immatrikulation an der LMU in diesen Studiengang erbracht wurden, muss spätestens im auf den Erwerb folgenden Semester erfolgen. Verspätet beantragte Anerkennungen können nicht berücksichtigt werden. Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die über Schein absolviert werden, ist nur (!) nach vorheriger Rücksprache mit der Studiengangskoordination möglich. Klären Sie daher noch bevor Sie eine Lehrveranstaltung absolvieren, ob eine Anerkennung möglich ist.
    Beachten Sie die Hinweise auf den entsprechenden Seiten des Prüfungsamtes für Geistes- und Sozialwissenschaften (PAGS)
    Formular (blanko): Scheinformular
    Beachten Sie den Aushang zur Anerkennung von Prüfungsleistungen

Hinweis zur Einstellung des Lehrangebots Japanisch für Nicht-Japanologen ab dem WS 19/20

Studierende, welche zum Wintersemester 2019/2020 oder später in das Fach Antike und Orient als Nebenfach im Umfang von 60 ECTS-Punkten für Bachelorstudiengänge immatrikuliert werden, werden darauf hingewiesen, dass ab dem Wintersemester 2019/2020 die Sprachkurse Japanisch für Nicht-Japanologen (Niveau 1 bis 4) nicht mehr angeboten werden, d.h. in den Wahlpflichtmodulen WP 1 (Quellensprache I: Antike, Orient, Europa, Asien) und WP 4 (Quellensprache II: Antike, Orient, Europa, Asien) kann Japanisch nicht mehr als Sprache ausgewählt werden.

Für Studierende, welche bereits in das Fach Antike und Orient als Nebenfach im Umfang von 60 ECTS-Punkten für Bachelorstudiengänge immatrikuliert sind oder letztens mit Wirkung zum Sommersemester 2019 immatrikuliert werden, wird auch nach dem 30.09.2019 weiterhin sichergestellt, dass sie ihr Studium auf der Grundlage der bis dahin jeweils geltenden Prüfungs- und Studienordnung ordnungsgemäß abschließen können, d.h. die betroffenen Lehrveranstaltungen besuchen und die dazugehörigen Prüfungen ablegen können.

Wenn Sie ab dem Wintersemester 2019/2020 irregulär Japanisch außerhalb des Departments für Asienstudien lernen wollen, wenden Sie sich bitte vorab an die Studiengangskoordinatorin des Nebenfachs Antike und Orient, um die Anerkennungsmöglichkeit einer solchen Studien- und Prüfungsleistung zu klären.

---------------------------------

Von Studierenden für Studierende:

Facebook-Gruppe:

https://www.facebook.com/groups/1380437092191723/


Beschreibung des Studienfachs

Das Nebenfach "Antike und Orient" stellt ein breit gefächertes Angebot der folgenden beteiligten Bachelor-Hauptfächer dar: Ägyptologie und Koptologie, Alter Orient, Archäologie, Buddhistische und Südasiatische Studien, Griechische Studien, Japanologie, Naher und Mittlerer Osten, Sinologie. Das Studium bietet die Möglichkeit, ein umfangreiches Spektrum an Kenntnissen und Fertigkeiten in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit Sprache, Literatur, Artefakt, Architektur und Kultur in ihrer historischen Dimension zu erwerben und sich dabei auf einen weiten Horizont von Sprach- und Kulturräumen zu beziehen.

  • Infoblatt zu "Antike und Orient" (133 KB)
  • Studienpläne (56 KB)
  • Flyer zu "Antike und Orient" (78 KB)
  • Handout zu "Antike und Orient" (45 KB)
  • Sprachkurse im Nebenfach "Antike und Orient" (52 KB)
  • Modulbaum für die Anmeldung zu Lehrveranstaltungen (74 KB)

    Die GOP ("Grundlagen- und Orientierungsprüfung") wurde rückwirkend zum Wintersemester 2010/11 im Nebenfach Antike und Orient abgeschafft. Bei Fragen wenden Sie sich direkt an unsere Ansprechpartnerin im Prüfungsamt Frau Völkers oder an Ihre Studiengangskoordinatorin.

P 1 und P 2 werden mit "bestanden/nicht bestanden" bewertet; alle Wahlpflichtmodule werden benotet!


Studium und Lehre

Im Nebenfach Antike und Orient sind Lehrveranstaltungen im Umfang von 60 ECTS-Punkten zu absolvieren (1.-5. Fachsemester; durchschnittlich 12 ECTS pro Semester). Alle Lehrveranstaltungen des Nebenfachs Antike und Orient finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis LSF. Beachten Sie die Belegfrist für Lehrveranstaltungen sowie den Anmeldezeitraum für Prüfungen! (s. o. "Informationen, Aktuelles und Termine").

Im Nebenfach Antike und Orient können Sie ein außeruniversitäres Praktikum im Wintersemester (P 2; 6 ECTS) und ein außeruniversitäres Praktikum im Sommersemester (WP 7; 6 ECTS) einbringen.
Fragen zu den Praktika richten Sie bitte direkt an die Studiengangskoordinatorin.

Informationen für das Sommersemester:

Was und wie belege ich im 2. Fachsemester? (Anleitung 2. Fachsemester)
Was und wie belege ich im 4. Fachsemester? (Anleitung 4. Fachsemester)

Anleitung zur Prüfungsanmeldung: 2. + 4. Fachsemester

Informationen zum Download


Ansprechpartner/Studiengangskoordination

Studiengangskoordinatorin Dr. Katharina Schloder

Vertretung Sabine Heigl M.A. (Elternzeit)

Postanschrift:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Dienstbüro:
Amalienstr. 52 (Historicum), Zi. 502 (5. Stock, Altbau)
80799 München
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 6046
E-Mail: k.schloder@lmu.de

Sprechzeiten im Wintersemester 2019/20:
Mo. u. Di. 9-11 Uhr (um Anmeldung wird gebeten); weitere Sprechstunden n.V.

Sprechstunde in der vorlesungsfreien Zeit nur nach Vereinbarung!
Das Büro der Studiengangskoordination ist von 16.09. bis 04.10. geschlossen.


Studien-Informations-Service (SIS):

Der Studien-Informations-Service (SIS) ist eine gemeinsame Einrichtung der Studentenkanzlei und der Zentralen Studienberatung zur Beantwortung von telefonischen Anfragen.

Ansprechpartnerin im Prüfungsamt (PAGS):

Frau Nadine Völkers

Fachstudienberater der beteiligten Fächer:

Fachstudienberatung wird zu allen Fächern angeboten und erfolgt in der Regel von Dozentinnen und Dozenten des entsprechenden Studienfaches. Sie erhalten dort kompetente Auskunft zu gezielten Fragen nach Studieninhalten, Prüfungsanforderungen, Studienaufbau und konkreter Studienorganisation.

Vorlesungszeiten:

Kommende Vorlesungszeiten