Fakultät für Kulturwissenschaften
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Belegen/Prüfungsanmeldung

contentbox-aktuelles_klein contenbox-corona_klein contentbox-studienstruktur_klein contentbox-leitfaden-faq_klein contentbox-belegen_klein_dunkel contenbox-ansprechpartner_klein

Übersicht

Belegen von Lehrveranstaltungen
Prüfungsanmeldung
Anerkennung von Prüfungsleistungen
Zusätzliche Prüfungen

Belegen von Lehrveranstaltungen:

Alle Lehrveranstaltungen werden während der Belegfrist vor Beginn der Vorlesungszeit über LSF (Lehre - Studium - Forschung) belegt (Funktion: "Lehrveranstaltungen belegen/abmelden"). Für alle Lehrveranstaltungen besteht eine Anmeldepflicht vor Beginn der Vorlesungszeit.

Belegfrist im Wintersemester 2022/23: *** 26.09.2022 bis einschl. 10.10.2022***

Anleitung zum Belegen:

Prüfungsanmeldung:

Alle Prüfungen (auch Referate etc.) sind in LSF (Funktion: "Prüfungsan- und -abmeldung") innerhalb der Prüfungsanmeldefrist anzumelden. Wichtig: In diesem Zeitraum können Sie sich von angemeldeten Prüfungen abmelden, danach jedoch nicht mehr!

Sobald in einem Teilmodul die Anmeldung zur Prüfung erfolgt ist, muss dieses bis zum Ende des Studiums absolviert/bestanden werden. Bei Nichtbestehen einer Prüfung ist die Wiederholung nur bei einer Anmeldung unter der selben Prüfungsnummer in einem der folgenden Semester möglich!

Prüfungsanmeldung im Wintersemester 2022/23: *** 16.01.2023 bis einschl. 27.01.2023 ***

Anleitung zur Anmeldung von Prüfungen:

Anerkennung von Prüfungsleistungen:

Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die vor der Immatrikulation absolviert wurden, muss im 1. Fachsemester erfolgen! Fachwechsler in das Bachelor-Nebenfach Antike und Orient sollten sich umgehend persönlich bei der Studiengangskoordinatorin bzgl. Anerkennungen von Prüfungsleistungen aus dem alten Nebenfach bzw. Studiengang informieren. Bitte beachten Sie: Nach dieser Frist ist keine Anerkennung mehr möglich.

Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die nach der Immatrikulation an der LMU in diesen Studiengang erbracht wurden, muss spätestens im auf den Erwerb folgenden Semester erfolgen. Verspätet beantragte Anerkennungen können nicht berücksichtigt werden. Die Anerkennung von Prüfungsleistungen, die über Schein absolviert werden, ist nur (!) nach vorheriger Rücksprache mit der Studiengangskoordination möglich. Klären Sie daher noch bevor Sie eine Lehrveranstaltung absolvieren, ob eine Anerkennung möglich ist.

Zusätzliche Prüfungen:

Zusätzliche Prüfungen sind Modul- oder Modulteilprüfungen, die während des Studiums erbracht werden, jedoch nicht nach der Prüfungs- und Studienordnung in die Bachelorprüfung eingehen. Auf Grundlage der entsprechenden Leistungsnachweise (Scheine) können diese in dem Dokument "Zusätzliche Prüfungen" aufgeführt werden. Wenden Sie sich hierfür mit allen Scheinen am Ende Ihres Studiums an die Studiengangskoordinatorin. Weitere Hinweise finden Sie auf den entsprechenden Seiten des PAGS